Kommende Veranstaltungen zur Europawahl

15. Mai / Oldenburg: Europa-Diskussion mit den Parteijugenden

Was tut Europa für die Jugend und was hat die Europawahl damit zu tun? Um 19.30 diskutieren wir im CORE mit Vertreter:innen der demokratischen Parteijugenden, wie unsere Zukunft am besten gestaltet werden soll. Wir von Europe Direct Oldenburg moderieren die Diskussion. Kommt vorbei und stellt eure Fragen!

Mehr Infos

 

Die kostenlose Veranstaltung der Jungen Europäischen Förderalisten wird vom Niedersächsischen Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung gefördert.

15. Mai / online: Osteuropa und die EU - Radio-Sendung auf Oeins

Im Rahmen von Radio Globale produzieren wir mit Oeins eine einstündige Radiosendung. In dieser Folge geht es um die Frage, welche aktuellen politischen Entwicklungen in Osteuropa, insbesondere Polen, stattfinden und wie die EU damit umgeht. Einzelne Interviews der Sendung sind auch als Podcast und Video verfügbar.

Erstausstrahlunng: 19-20 Uhr hier: https://oeins.de/hf-stream/

Wiederholung am Sonntag, 19. Mai um 14 Uhr.

18. Mai / Oldenburg: 5 vor 12 für die Demokratie?!

Wenige Wochen vor der Europawahl wollen wir mit euch ein Zeichen für Demokratie setzen!

Um 11.55 Uhr versammeln wir uns auf dem Waffenplatz in Oldenburg und zeigen, dass Demokratie in Europa uns alle angeht und es wichtig ist, wählen zu gehen. Mit dabei auf der Bühne ist der Europa-Parlamentarier David McAllister. In seiner Rede wird es nicht um Parteiprogramme gehen, sondern darum, wie wichtig es ist, die eigenen Stimme zu nutzen. Anschließend beantwortet der ehemalige niedersächsiche Ministerpräsident eure Fragen zur Europawahl und ihr könnt euch neben der Bühne über alle Kandidierenden mit Infomaterialien von Europe Direct informieren.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit NWZ statt.

 

22. Mai / online: Europas Außengrenzen - Radio-Sendung auf Oeins

Im Rahmen von Radio Globale produzieren wir mit Oeins eine einstündige Radiosendung. In dieser Folge geht es um die Frage, welche Grenzen Europa setzt und wie die EU mit ihren Außengrenzen umgeht. Einzelne Interviews der Sendung sind auch als Podcast und Video verfügbar.

Erstausstrahlunng: 19-20 Uhr hier: https://oeins.de/hf-stream/

Wiederholung am Sonntag, 26. Mai um 14 Uhr.

 

29. Mai / online: Europa gestalten! Radio-Sendung auf Oeins

Im Rahmen von Radio Globale produzieren wir mit Oeins eine einstündige Radiosendung. In dieser Folge geht es um die Frage, wie Europa gestaltet werden kann. Einzelne Interviews der Sendung sind auch als Podcast und Video verfügbar.

Erstausstrahlunng: 19-20 Uhr hier: https://oeins.de/hf-stream/

Wiederholung am Sonntag, 2. Juni um 14 Uhr.

 

5. Juni / Delmenhorst: Infostand in der Innenstadt

Ab Vormittag findet ihr uns mit einem Infostand zur Europawahl und Mitmachaktivitäten am auf dem Wochenmarkt!

 

6. Juni / Oldenburg: Infoveranstaltung mit Oldenburger Stadträten

Die Oldenburger Stadträte Alaa Alhamwi (Grüne) und Tom Schröder (SPD) stellen am 6. Juni um 18.30 das EU-Netzwerk "Europa fängt in der Kommune an" vor und erklären, warum sie mit dem Oldenburger Stadtrat Mitglied geworden sind und wie sie Europa in Oldenburg sichtbarer machen wollen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der VHS Oldenburg, den Europäischen Förderalisten Oldenburg und Europe Direct Oldenburg.

Zur Veranstaltung

Interesse an einer Veranstaltung zur Europawahl?

Ihr möchtet in der Schule, dem Verein, einer Jugendgruppe oder in einem ganz anderen Rahmen eine Infoveranstaltung zur Europawahl organisieren?

Meldet Euch mit etwas Vorlaufzeit bei uns und wir schauen, wie wir Euch unterstützen können.

Unsere Veranstaltungen sind immer kostenlos.

Kontakt

Vergangene Veranstaltungen zur Europawahl

05. Mai / Hude: Europa-Infostand beim Frühlingslauf

Das Huder Jugendbüro wird beim Frühlingslauf am 5. Mai einen "Europa-Stand" aufbauen, um euch über die Wahl zu informieren und über Europa zu sprechen. An unserem Glücksrad könnt ihr am Europa-Quiz teilnehmen und kleine Preise gewinnen.

Foto: Matthias Süßen

02. Mai / Oldenburg: Kandidieren-Diskussion zur Europawahl

Im Alten Landtag könnt ihr Euch am 2. Mai ab 18.30 Uhr selbst ein Bild der Kandidierenden zur Europawahl machen! Die Europäischen Förderalisten und die VHS haben zur Podiumsdiskussion eingeladen. Mit dabei sind:

  • Tiemo Wölken, Europaabgeordneter der SPD, Sprecher der sozialdemokratischen Fraktion im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit
  • Jochen Steinkamp, Europakandidat der CDU in Niedersachsen für das Oldenburger Land
  • Saskia Zwilling, Europakandidatin für Die Grünen in Niedersachsen, Mitglied des Achimer Stadtrates für Bündnis90/DieGrünen
  • Oliver Lahrmann, Europakandidat der FDP in Niedersachsen
  • Dr. Holger Onken, Europakandidat des BSW
  • Andreas Paul, Kreisverbandsvorsitzender und Ratsherr der AfD
  • Connor Geiger, Europakandidat Volt

An unserem Europe Direct-Infostand könnt ihr euch zudem über die alle Kandidierenden und die Wahl informieren.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zur Anmeldung

 

27. April / Oldenburg: Omas gegen rechts zur Europawahl

Zusammen mit den "Omas gegen rechts" sind wir am Samstag, den 27. April, von 11 bis 12 Uhr am Lefferseck. Kommt vorbei und informiert euch über die Europawahl und fragt uns alles, was ihr schon immer zur EU wissen wolltet...

 

26. April / Oldenburg: Europaradtour

Zusammen mit unserem Koopoerationspartner ADFC laden wir am 26. April von 15 bis 18 Uhr zur zweiten Oldenburger Europaradtour ein. Die Tour führt in gemütlichem Tempo auf schönen Nebenstrecken durch die Stadt. Unterwegs halten wir an verschiedenen Stops, um uns EU-geförderte Projekte anzuschauen.

Die Tour befindet sich aktuell in der Ausarbeitung, weitere Infos und Anmeldemöglichkeiten folgen.

Start: 15 Uhr bei Europe Direct Oldenburg an der Bürgerstr. 1.

Hier geht's zum Rückblick der Europaradtour im Juni 2023.

 

 

25. April / Oldenburg: Infostand in der Innenstadt

Über die MIttagszeit findet ihr uns mit einem Infostand zur Europawahl und Mitmachaktivitäten am Lefferseck!

 

15. April / online: Twitch-Stream

Regelmäßig streamen wir mit unserem Kooperationspartner Eurodesk Deutschland und dem EIZ Rostock live auf twitch. Spielt mit uns Geoguessr und stellt eure Fragen zur Auslandsaufenthalten und der Europawahl im Chat.

Start: 16 Uhr

https://www.twitch.tv/rausvonzuhaus

 

28. Februar / Oldenburg: Treffen für Europabegeisterte bei uns

Euch bewegt die aktuelle politische Lage und ihr möchtet dazu beitragen, die Demokratie im Nordwesten zu stärken?

Im Vorfeld der Europawahl könnt ihr in entspannter Runde im Europe Direct Oldenburg Gleichgesinnte aus der Region kennenlernen. Vielleicht entsteht sogar schon die eine oder andere Idee für Aktionen, um Menschen Europa vor Ort näher zu bringen und davon zu überzeugen, wie wichtig es ist, bei der Europawahl wählen zu gehen?

Wann: Mittwoch, 28. Februar von 16:30 bis 18 Uhr

Wo: Europe Direct Oldenburg, Bürgerstr. 1, 26123 Oldenburg (zehn Minuten zu Fuß vom Bahnhof/ZOB).

Bitte meldet Euch zur Veranstaltung über die Plattform together.eu oder direkt per Mail bei uns an.

Wir freuen uns auf das Kennenlernen!

1. März / Oldenburg: Infoveranstaltung für Azubis der JVA

Wir informieren die Auszubildenen der JVA Oldenburg und Vechta über die Europawahl, die Funktionsweise der EU und die Grundzüge des Europarechts.

28. Februar / Oldenburg: Die EU von morgen mit Prof. Dr. Funda Tekin

Die Oldenburger Carl von Ossietzky Universität lädt am 28. Februar um 18 Uhr im Hörsaal A14 zu einem Diskussionspanel unter dem Mottp "Die EU von morgen" ein. Keynote-Speakerin ist Prof. Dr. Funda Tekin vom Institut für Europäische Politik der Universität Tübingen. Die Teilnahme ist kostenlos.

23. Februar / online: Twitch-Stream

Regelmäßig streamen wir mit unserem Kooperationspartner Eurodesk Deutschland live auf twitch. Spielt mit uns Geoguessr und stellt eure Fragen zur Auslandsaufenthalten und der Europawahl im Chat.

Start: 15 Uhr

https://www.twitch.tv/rausvonzuhaus

 

1. Februar / Ahlhorn: Schulvortrag

Im Blockhaus Ahlhorn informieren wir Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs zur Europawahl und Möglichkeiten nach der Schule Auslandserfahrung zu sammeln - u.a. mit EU-Förderprogrammen.

Zum Rückblick

31. Januar / Cloppenburg: Schulworkshops mit Nachwuchs-Landwirten

Mit rund 90 Schülerinnen und Schülern der BBS am Museumsdorf und des Agrargymnasiums in Cloppenburg sprechen wir über die Europawahl, die Gemeinsame Agrarpolitik der EU und den Green Deal in der Landwirtschaft.

Zum Rückblick