Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

RegioStars Awards 2021

Die EU-Kommission hat den Startschuss für die 14. Ausgabe der „REGIOSTARS Awards 2021“ gegeben.

Wie jedes Jahr werden Preise an EU-finanzierte Projekte vergeben, die herausragende Leistungen und neue Ansätze in der regionalen Entwicklung bzw. Kohäsionspolitik demonstrieren.

Im Jahr 2021 konzentrieren sich die REGIOSTARS auf folgende Schwerpunktbereiche:

  • „Smart Europe“: Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit lokaler Unternehmen in einer digitalen Welt;
  • „Green Europe“: grüne und widerstandsfähige Gemeinschaften in ländlichen und städtischen Gebieten;
  • „Fair Europe“: Förderung von Inklusion und Antidiskriminierung;
  • „Urban Europe“: Förderung grüner, nachhaltiger Kreislaufsysteme für Lebensmittel in funktionalen städtischen Gebieten sowie
  • die Förderung der umweltfreundlichen Mobilität in den Regionen im Europäischen Jahr der Schiene 2021.

Bewerbungen sind bis zum 9. Mai 2021 möglich. Weitere Informationen sind bei Interesse unter folgendem Link abrufbar: https://regiostarsawards.eu/

Zurück