Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Wettbewerbe ...

aus dem Jahr 2017

24.03.2017

Klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

Auch in diesem Jahr zeichnet die EU-Initiative „klicksafe“ in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Digitale Chancen“ herausragende Angebote aus, die in vorbildlicher Weise einen sicheren Umgang im und mit dem Internet fördern.

In diesem Jahr werden Maßnahmen, Projekte und Initiativen gesucht, die sich für die selbstbestimmte und sichere Nutzung des Internet einsetzen. Erstmalig können auch kommunikative und mediale Formate (Spots, Filme, TV-, Hörfunk- und Onlinebeiträge, Broschüren, Magazine) teilnehmen.

Der Preis ist mit 1.000€ dotiert. Bewerbungen können bis zum 24. März 2017 unter folgenden Links eingereicht werden: www.digitale-chancen.de/klicksafe oder www.klicksafe.de

25.03.2017

Klicksafe Preis für Sicherheit im Internet

Auch in diesem Jahr zeichnet die EU-Initiative „klicksafe“ in Zusammenarbeit mit der Stiftung „Digitale Chancen“ herausragende Angebote aus, die in vorbildlicher Weise einen sicheren Umgang im und mit dem Internet fördern.

In diesem Jahr werden Maßnahmen, Projekte und Initiativen gesucht, die sich für die selbstbestimmte und sichere Nutzung des Internet einsetzen. Erstmalig können auch kommunikative und mediale Formate (Spots, Filme, TV-, Hörfunk- und Onlinebeiträge, Broschüren, Magazine) teilnehmen.

Der Preis ist mit 1.000€ dotiert. Bewerbungen können bis zum 24. März 2017 unter folgenden Links eingereicht werden: www.digitale-chancen.de/klicksafe oder www.klicksafe.de

31.03.2017

Fotowettbewerb „Naturschätze Europas“

„EuroNatur - Stiftung Europäisches Naturerbe“ ruft Hobby- und Profifotografen auf, sich auf fotografische Entdeckungsreise zu begeben und die vielfältigen Facetten von Europas Natur in eindrucksvollen Bildern einzufangen. Eine Fachjury prämiert die ausdruckstärksten Motive mit folgenden Geldpreisen:

  1. Preis: 1.500.- Euro
  2. Preis: 1.000.- Euro
  3. Preis: 750.- Euro
  4. Preis: 500.- Euro
  5. Preis: 250.- Euro

Die besten Aufnahmen werden unter anderem im Herbst 2017 im Informationszentrum des Nationalparks Bayrischer Wald in der Ausstellung „Faszination Natur“ präsentiert und im großformatigen EuroNatur-Wandkalender, im EuroNatur-Magazin und in der Zeitschrift „natur" sowie auf den Internetseiten der Veranstalter veröffentlicht.

Der 6. - 12. Preis und der Preis der Jury, ein ggf. zusätzlicher vergebener Preis, ist jeweils ein Gutschein im Wert von 25.- Euro, einlösbar aus dem Sortiment der EuroNatur Service GmbH. Jeder Gewinner erhält außerdem ein Exemplar des EuroNatur-Wandkalenders „Naturschätze Europas 2018“.

Pro Einsender/-in bzw. Fotograf/-in können maximal fünf Aufnahmen bis zum 31. März 2017 eingesandt werden. Die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen unter: https://www.euronatur.org/aktionen/fotowettbewerb/fotowettbewerb-2017

31.03.2017

On y va – auf geht's – let's go! Ideenwettbewerb für deutsch-französische Projekte

Das Deutsch-Französische Institut hat in Kooperation mit der Robert Bosch Stiftung einen neuen Ideenwettbewerb ausgeschrieben. Gefördert werden bspw. bereits bestehende Tandem Projekte, mit neuen europäischen Partnern n oder ein ganz neues gemeinnütziges Projekt. Insgesamt können 24 Projekte mit bis zu 5.000€ gefördert werden! Bewerbungsschluss ist am 31.03.2017. Alle weiteren Informationen unter www.auf-gehts-mitmachen.eu .