Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Wettbewerbe ...

aus dem Jahr 2015

27.05.2015

Feiern Sie 30 Jahre EU-Flagge!

Zur Feier des 30-jährigen Bestehens der EU-Flagge geben die Länder des Euro-Währungsraums eine besondere Gedenkmünze aus, die von den Bürgern und Gebietsansässigen des Euro-Währungsraums gewählt werden soll. Dabei gibt es Preise wie einen Urlaub oder ein iPad zu gewinnen! Die Abstimmung und das Quiz enden am 27. Mai 2015 um 16.00 Uhr.

Weitere Infos unter: http://coin-competition.eu/de?utm_source=germany_de&utm_medium=facebook_PPLA&utm_campaign=beconnect

28.05.2015

Feiern Sie 30 Jahre EU-Flagge!

Zur Feier des 30-jährigen Bestehens der EU-Flagge geben die Länder des Euro-Währungsraums eine besondere Gedenkmünze aus, die von den Bürgern und Gebietsansässigen des Euro-Währungsraums gewählt werden soll. Dabei gibt es Preise wie einen Urlaub oder ein iPad zu gewinnen! Die Abstimmung und das Quiz enden am 27. Mai 2015 um 16.00 Uhr.

Weitere Infos unter: http://coin-competition.eu/de?utm_source=germany_de&utm_medium=facebook_PPLA&utm_campaign=beconnect

31.05.2015

„A Sea of Words“ – Internationaler Schreibwettbewerb

Die Anna-Lindh-Stiftung und das Europäische Mittelmeer-Institut haben die achte Auflage des internationalen Wettbewerbs von Kurzgeschichten und Erzählungen "A Sea of Words" ins Leben gerufen.

In diesem Jahr sollen sich die Geschichten oder Erzählungen auf die nachhaltige Entwicklung konzentrieren.

Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger aller 43 Länder des Euro-Mittelmeer-Raums zwischen 18 und 30 Jahren.
Die Kurzgeschichten (max. 2.500 Wörter) müssen originelle und unveröffentlichte Werke sein und in einer der Amtssprachen der Teilnehmerländer geschrieben werden.

Die 15 besten Kurzgeschichten werden veröffentlicht und die Autoren werden zur Preisverleihung nach Barcelona, Spanien am 20. Oktober 2015 eingeladen.
Außerdem werden die Gewinner des Wettbewerbs zur einem bunten, kulturellem Programm eingeladen.

Die Kurzgeschichten können bis zum 31. Mai 2015 an concurso(at)iemed.org gesandt werden. Weitere Informationen unter: http://www.iemed.org/dossiers-en/dossiers-iemed/cultures-mediterranies/a-sea-of-words-2015/un-mar-de-paraules-2015?set_language=en

01.06.2015

„A Sea of Words“ – Internationaler Schreibwettbewerb

Die Anna-Lindh-Stiftung und das Europäische Mittelmeer-Institut haben die achte Auflage des internationalen Wettbewerbs von Kurzgeschichten und Erzählungen "A Sea of Words" ins Leben gerufen.

In diesem Jahr sollen sich die Geschichten oder Erzählungen auf die nachhaltige Entwicklung konzentrieren.

Teilnehmen können Bürgerinnen und Bürger aller 43 Länder des Euro-Mittelmeer-Raums zwischen 18 und 30 Jahren.
Die Kurzgeschichten (max. 2.500 Wörter) müssen originelle und unveröffentlichte Werke sein und in einer der Amtssprachen der Teilnehmerländer geschrieben werden.

Die 15 besten Kurzgeschichten werden veröffentlicht und die Autoren werden zur Preisverleihung nach Barcelona, Spanien am 20. Oktober 2015 eingeladen.
Außerdem werden die Gewinner des Wettbewerbs zur einem bunten, kulturellem Programm eingeladen.

Die Kurzgeschichten können bis zum 31. Mai 2015 an concurso(at)iemed.org gesandt werden. Weitere Informationen unter: http://www.iemed.org/dossiers-en/dossiers-iemed/cultures-mediterranies/a-sea-of-words-2015/un-mar-de-paraules-2015?set_language=en