Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Partnergesuch

Freie Plätze bei weltwärts und IJFD

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir haben bei IN VIA Köln e.V. auch im Moment noch ein paar freie Plätze, die wir gerne noch besetzen würden :-)

Wir haben wieder die Kooperation zu Partnern in Neuseeland aufgenommen, das sind normalerweise immer unsere heiß begehrten Plätze, die als erstes weg sind, weil es ein erlebnispädagogisches Projekt ist und noch dazu in Neuseeland ;-) Da wir sie aber recht kurzfristig noch für dieses Jahr wieder in unser Programm aufgenommen haben, sind sie jetzt noch frei.

Außerdem sind wieder Stellen in Argentinien frei geworden, da die schon ausgewählten Freiwilligen diese Woche wieder abgesprungen sind. Es gibt zwei mögliche Einsatzplätze: einmal die Fundación Tupambaé, wo es um die Mitarbeit in der Stadtteilarbeit in einem Armenviertel von Buenos Aires geht. Oder in Puentas De Luz, einer pädagogischen Tageseinrichtung und Werkstätten für Menschen mit Behinderung.

Und zu guter letzt haben wir noch einen Platz in einer Arche Lebensgemeinschaft in Edinburgh, wo Menschen mit und ohne Behinderung zusammen leben und arbeiten. Wer weiß, wie lange es noch die Möglichkeit gibt, relativ "einfach" einen Freiwilligendienst in Großbritannien zu machen.

Ich hänge euch auch eine ganz kurze Beschreibung an. Ausreise ist bei uns im Herbst und die Freiwilligendienste dauern i.d.R. 12 Monate.

Ausführliche Infos gibt es auf www.invia-koeln.de/freiwilligendienst oder gerne auch einfach bei uns im Büro anrufen: 0221-931810-10 oder 0221-931810-36. Einige Stellen sind auch schon auf der rausvonzuhaus-Seite auf dem Last Minute Markt, die anderen folgen heute oder morgen...

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr in euren Beratungen darauf hinweist. Ganz lieben Dank.

Viele Grüße aus Köln

Zurück