2017

Freie Praktikumsstellen bei EMSA, der Europäischen Agentur für die Sicherheit des Seeverkehrs

Die Europäische Agentur für Sicherheit des Seeverkehrs (EMSA) bietet aktuell Praktikumsstellen für das Jahr 2017 an. EMSA hat ihren Hauptsitz in Lissabon und vergibt insgesamt vier verschiedene Praktika. Beginn der Arbeitszeit wäre der 1. September 2017 und Ende am 28. Februar 2018. Es sind auch Praktika von insgesamt drei Monaten möglich. Alle Praktikanten erhalten ein monatliches Gehalt von 934,51 €. Bewerbungen können noch bis zum 30. Juni 2017 eingereicht werden. Alle weiteren Informationen und detaillierte Stellenbeschreibungen unter: http://bit.ly/2rnwnOn

Praktikumsplätze bei der Europäischen Kommission

Die Bewerbungsphase für Praktikumsplätze bei der EU-Kommission hat begonnen!

Vom 17. Juli bis zum 31. August 2017 sind Bewerbungen möglich. Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Studium (Minimum Bachelor) und gute Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch oder Deutsch, plus einer weiteren offiziellen Sprache der EU. Die angebotenen Praktika dauern insgesamt fünf Monate (Oktober 2017 – Februar 2018) und werden mit 1.159 € im Monat vergütet. Alle weiteren Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen findet ihr unter http://ec.europa.eu/stages/index_en.htm.

Öffentliche Konsultation zum EU-Verbraucherrecht

Die EU-Kommission möchte von den Verbrauchern, Unternehmen und Organisationen Informationen, wie  die europäische Gesetzgebung zum Verbraucherschutz verbessert werden kann.

Hierzu wurde eine Konsultation veröffentlicht und es wird um Beiträge bis zum 4. Oktober gebeten.

Die Konsultation wird der EU-Kommission wertvolle Informationen in den verbesserungswürdigen Bereichen liefern.

Befragt werden darin zum Beispiel auch die Rechte, die für Online-Marktplätze gelten oder den „kostenlosen“ Online-Dienstleistungen, bei denen Konsumenten ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen anstatt diese zu bezahlen.

Zudem möchte sie Informationen darüber, wie Konsumenten Entschädigung oder Rechtsmittel erhalten können, wenn sie von unfairen Handelspraktiken betroffen sind.

Zur Konsultation: https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/ConsumerLawReview

EU-Verbraucherrechte: http://ec.europa.eu/consumers/consumer_rights/index_en.htm

Estland übernimmt Ratspräsidentschaft

Zum 01.07.2017 übernimmt Estland den EU-Vorsitz von Malta. Der Ratsvorsitz wechselt turnusgemäß unter den EU-Mitgliedstaaten alle sechs Monate. Während dieser Zeit leitet der Vorsitz die Sitzungen der Räte zu verschiedenen Themen, wirkt bei der Festlegung der jeweiligen Tagesordnung mit und fördert den Dialog mit den anderen Institutionen der EU.

Das Programm des Estnischen Vorsitzes hat folgende Schwerpunktthemen:

  • Ein digitales Europa und Datenfreizügigkeit
  • Eine offene und innovative europäische Wirtschaft
  • Ein sicheres und geschütztes Europa
  • Ein inklusives und nachhaltiges Europa

 

Weitere Informationen unter: https://www.eu2017.ee/de