Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Datum: 30.11.2020

30.11.2020

Schulwettbewerb zur biologischen Vielfalt in Europa

Im Zuge der deutschen EU-Ratspräsidentschaft hat das Bundesumweltministerium einen Wettbewerb mit dem Titel „Zeige es auf deine Art(envielfalt)“ ins Leben gerufen. Schüler*innen sind eingeladen zu zeigen, wie wichtig eine geschützte biologische Vielfalt ist und wie sie geschützt werden kann. Schüler*innen können über ihre Schule Videos, Fotos, Poster oder Mindmaps einreichen, je nachdem welche Kategorie sie wählen. Teilnahmeberechtigt sind Gruppen von Schüler*innen der Sekundarstufen (Klasse 7-13). Teilnahmeschluss ist der 30. November 2020.
Alle weiteren Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.bmu.de/jugend/machen/zeig-es-auf-deine-artenvielfalt/.

30.11.2020

Interesse an einem Praktikum beim Europäischen Parlament?

Bis zum 30. November 2020 habt ihr die Möglichkeit euch für ein Praktikum vom 01. März bis 31. Juli 2021 zu bewerben.

Das Traineeship bietet die Gelegenheit, Einblicke in die Arbeit des Parlaments zu erhalten. Ob Reisefreiheit, Umwelt, Wirtschaft, Außenpolitik, Jugend, Kultur oder Sport - die Themen sind vielfältig und die Einsatzorte auch. Es werden Praktikanten gesucht für Berlin, München, Brüssel und den anderen EU-Mitgliedstaaten.

Voraussetzungen:

  • über 18 Jahre
  • Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaates oder eines Beitritts-/Kandidatenlandes
  • Nachweis eines Hochschulabschlusses
  • sehr gute Kenntnisse in mind. zwei Amtssprachen der EU.

Alle Infos zum Praktikum sind bei Interesse unter folgendem Link abrufbar: https://www.europarl.europa.eu/at-your-service/de/work-with-us/traineeships

30.11.2020

Literaturwettbewerb #kleineSchritte - Wonach sehnst du dich?

Die Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn ruft Jugendliche und junge Erwachsene auf, kreativ zu werden: Welche „kleinen Schritte“ haben sie unternommen, um Grenzen zu überwinden? Träume und Sehnsüchte können die Teilnehmer bis zum 30. November 2020 in Form einer literarischen Reportage einreichen. Zu gewinnen gibt es u. a. einen Workshop mit dem Autor und Jurymitglied, Uwe Rada.

Alle Infos zum Wettbewerb sind unter folgendem Link abrufbar: www.wettbewerb-kleine-schritte.eu