Datum: 17.09.2018

17.09.2018

Für mehr barrierefreie Städte – Der Access City Award

Bis 2020 soll es innerhalb der EU 120 Millionen Menschen mit Behinderungen geben, um diesen Menschen Chancengleichheit zu bieten sollen Europas Städte barrierefreier werden. Der Access City Award zeichnet Städte aus, die für ihre Bürger*innen leicht zugänglich sind. Jetzt wurde von Marianne Thyssen, der EU-Kommissarin für Soziales und Beschäftigung, die Bewerbungsphase für den Access City Award 2019 eröffnet. Bis zum 23. September können sich europäische Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern auf den Award bewerben. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zur Bewerbung und sehen das Eröffnungsvideo von Marianne Thyssen: https://ec.europa.eu/info/access-city-awards_de#bewhrte-verfahren-zur-barrierefreiheit.