Datum: 29.06.2018

29.06.2018

Städtewettbewerb – Europäische Freiwilligenhauptstadt 2019

„European Volunteering Capital“ ist ein europaweiter Wettbewerb, der Freiwilligenarbeit auf lokaler Ebene honorieren und fördern soll. Gemeinden, die Partnerschaften mit Freiwilligenzentren und Freiwilligenorganisationen unterstützen und stärken, sowie ehrenamtliche Arbeit fördern, werden mit diesem Titel ausgezeichnet.

Alle europäischen Gemeinden können teilnehmen und sich für 2019 bewerben. Die Gewinnergemeinde wird im Dezember 2018 am „Internationalen Tag des Ehrenamtes“ im Rahmen einer Zeremonie bekannt gegeben, die vom europäischen Freiwilligenzentrum in Brüssel und der aktuellen Freiwilligenhauptstadt - #EVCapital - Aarhus in Dänemark, veranstaltet wird.

Der Titel wird verwendet, um das Bewusstsein für Freiwilligentätigkeit und Aktivitäten im Zusammenarbeit mit Freiwilligen auf lokaler, regionaler, nationaler und EU-Ebene zu stärken.
Die Bewerbungsfrist endet am 29. Juni 2018.

Weitere Infos unter:  https://www.europeanvolunteercentre.org/ev-capital