Datum: 31.05.2018

31.05.2018

Praktikumsangebote beim Europäischen Rechnungshof

Der Europäische Rechnungshof bietet in mit seiner Tätigkeit zusammenhängenden Bereichen innerhalb von drei Praktikumsphasen Fortbildungspraktika an.

Diese Praktika werden für maximal drei, vier oder fünf Monate gewährt und je nach Verfügbarkeit der entsprechenden Haushaltsmittel bezahlt (1.120 Euro pro Monat) oder unbezahlt sein.

Praktikumsbeginn:

  • 1. September 2018, Anträge können vom 1. April bis 31.Mai 2018 eingereicht werden
  • 1. Februar 2019, Anträge können vom 1. September bis 31. Oktober 2018 eingereicht werden
  • 1. Mai 2019, Anträge vom 1. Dezember 2018 bis 31. Januar 2019 eingereicht werden.

 

Alle Infos findet ihr auch hier: https://www.eca.europa.eu/de/Pages/traineeshipcomplet.aspx

31.05.2018

Europäischer Präventionspreis 2018 gestartet!

Der Europäische Drogenpräventionspreis wird alle zwei Jahre an aktive Jugendpräventionsprojekte vergeben, die derzeit in der Kooperationsgruppe zur Bekämpfung von Drogenmissbrauch und illegalem Drogenhandel (Pompidou-Gruppe) durchgeführt werden.


Ziel ist es, die Bedeutung aktiver Jugendbeteiligung für eine bessere und gesündere Umwelt zu erkennen.
Projekte, die von jungen Menschen aus allen 47 Mitgliedstaaten des Europarates sowie aus anderen Mitgliedstaaten der Pompidou-Gruppe und Mitgliedern des Mediterranen Netzwerks der Gemeinschaft für die Zusammenarbeit bei Drogen und Suchtkrankheiten (MedNET) geleitet werden, sind eingeladen, sich zu bewerben.

Bis zu drei Projekte werden für eure innovative Arbeit vergeben. Dazu erhaltet ihr jeweils eine Trophäe und eine Geldsumme von 5.000 Euro.

Der Preis wird während eines Pompidou-Gruppentreffen im Oktober 2018 vergeben.

Bewerbungsfrist: 31. Mai 2018.

Alle weiteren Infos hier: https://bit.ly/2Gtj5Zv