Datum: 27.04.2018

27.04.2018

Wettbewerb für Soziale Innovationen 2018

Die Europäische Kommission hat den diesjährigen Wettbewerb für soziale Innovationen eröffnet. Inhalt des Wettbewerbs ist es, innovative Ideen und Konzepte zu präsentieren, die soziale Ungerechtigkeit und Probleme bekämpften. Die Kommission hat die Preisgelder in der Hauptkategorie in diesem Jahr auf 50.000 € für jeden der ersten drei Plätze festgelegt. Teilnahmeschluss ist der 27. April 2018.

Alle Teilnahmebedingungen sowie Bewerbungsunterlagen sind unter http://eusic.challenges.org/ zu finden.