Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

Termine und Veranstaltungen ...

... aus dem Jahr 2020

18.11.2020

Veranstaltungshinweis der Landesschulbehörde zu einem Tagesseminar für

„die neue Programmgeneration ERASMUS+ 2021-2027“.
Mi, 18. November 2020, 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Katholische Akademie Stapelfeld, Cloppenburg

Eine neue Programmgeneration "Erasmus+" von 2021-27? Was bleibt, was ändert sich, was entfällt, welche neue Chancen ergeben sich? Welcher neue Aufwand entsteht? Welchen Nutzen bietet es für meine Schule?

Das Tagesseminar informiert über den aktuellen Stand der Szenarien für das Erasmus-Programm ab 2021, gibt Schulen die Gelegenheit der Präsentation ihrer Projekte und bietet zahlreiche Möglichkeiten des Austauschs untereinander.

Alle Informationen finden Sie unter: https://www.kmk-pad.org/veranstaltungen/details/erasmus-ab-2021-hotter-schrott-top-statt-flop-oder-lets-carry-on-2336.html

08.11.2020

Ideenwettbewerb „Mach Europa fit fürs Netz“

Unter dem Hashtag #MEinEU hat das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung den Ideenwettbewerb „Mach Europa fit fürs Netz“ gestartet. Ziel ist es, Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende zu motivieren, sich mit dem Thema Auslandsaufenthalt auseinanderzusetzen.

Alle jungen Menschen zwischen 15 und 25 aus Niedersachsen können bis zum 8. November 2020 ihre Ideen einreichen und so den Weg zum Auslandaufenthalt in Europa für viele andere mitgestalten. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten neben Reisen nach Brüssel, Interrail-Tickets und Backpacking-Rucksäcken auch ein eigens veranstalteter Hackathon, bei dem die Umsetzung der eigenen Ideen für die zukünftige Informationsplattform mit Expertinnen und Experten erarbeitet werden wird.

Weitere Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: www.me-in-eu.de.

Nds. Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

07.11.2020

Schulwettbewerb zur biologischen Vielfalt in Europa

Im Zuge der deutschen EU-Ratspräsidentschaft hat das Bundesumweltministerium einen Wettbewerb mit dem Titel „Zeige es auf deine Art(envielfalt)“ ins Leben gerufen. Schüler*innen sind eingeladen, zu zeigen wie wichtig eine geschützte biologische Vielfalt ist und wie sie geschützt werden kann. Schüler*innen können über ihre Schule Videos, Fotos, Poster oder Mindmaps einreichen, je nachdem welche Kategorie sie wählen. Teilnahmeberechtigt sind Gruppen von Schüler*innen der Sekundarstufen (Klasse 7-13). Teilnahmeschluss ist der 7. November 2020.
Alle weiteren Informationen sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.bmu.de/jugend/machen/zeig-es-auf-deine-artenvielfalt/.

28.10.2020

Europäische Unternehmerregion – Neuausschreibung des Preises im Zeichen von COVID-19

Im Rahmen des Projekts Europäische Unternehmerregion können Städte, Regionen und Gemeinden Strategien einreichen, wie sie den Mittelstand in den nächsten zwei Jahren unterstützen wollen. Das Motto lautet “Unternehmertum für einen nachhaltigen Aufbau”. Bewerbungsschluss ist am 28. Oktober 2020.
Den Regionen mit dem überzeugendsten und vielversprechendsten Plan wird die Auszeichnung „Europäische Unternehmerregion“ verliehen.

Weitere Informationen sind bei Interesse unter folgendem Link abrufbar: https://cor.europa.eu/de/engage/Pages/european-entrepreneurial-region.aspx