Termine und Veranstaltungen ...

... aus dem Jahr 2016

31.12.2016 - 01.01.2017

Praktikum bei der Europäischen Eisenbahnagentur

Auch im Jahr 2017 vergibt die ERA (Europäische Eisenbahnagentur) wieder 16 Praktikumsplätze für die Dauer von jeweils 5 Monaten. Für ein Praktikum, welches vom 1. März bis 31. Juli andauert, läuft die Bewerbungsphase jetzt.

Voraussetzungen sind ein Universitätsabschluss (mind. 3 Jahre Studium), sehr gute Englischkenntnisse sowie sehr gute Kenntnis in einer zweiten Sprache (für EU-Staatsbürger muss dies eine Amtssprache der EU sein). Vorrang erhalten Kandidaten, die noch nie in einem europäischen Organ oder einer Einrichtung tätig waren.

Praktikanten erhalten einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 1.200€ sowie die Erstattung von Reisekosten.

Das Büro befindet sich in Valenciennes, im Norden Frankreichs (eine Stunde von Brüssel und zwei Stunden von Paris entfernt).

Bewerbungen sind bis zum 31.12.2016 möglich. Das Online-Bewerbungsformular sowie weitere Informationen sind abrufbar unter: http://www.era.europa.eu/The-Agency/Jobs/Pages/Traineeship.aspx

18.12.2016 - 19.12.2016

Videowettbewerb „Mobility is my Lifestyle“

Das Erasmus Student Network (ESN) veranstaltet den Videowettbewerb „Mobility is my Lifestyle“. Um teilzunehmen muss ein 45-60 Sekunden langes Video (auf Englisch), welches die Frage "Was ist internationale Mobilität für dich?" beantwortet, mit dem Hashtag #MobilityIsMyLifestyle, @movineurope und @esn_int auf Twitter hochgeladen werden. Am Anfang des Videos sollen Vorname, Nachname, Nationalität, Wohnort und die Besetzung eingeblendet werden. Pro Person darf nur ein Video abgegeben werden.

Der Gewinner erhält eine 2-wöchige Reise durch Europa inklusive Reise- und Übernachtungskosten. Während der Reise dürfen fünf Städte Europas besucht werden, um zu erfahren was es bedeutet ein echter Mobilitätsbotschafter zu sein. Alle Momente sollen in Bildern und Videos festgehalten und geteilt werden.

Einsendeschluss für Videos ist der 18. Dezember 2016. Weitere Infos unter: http://bit.ly/2gKIpMs

09.12.2016 - 10.12.2016

Generation €uro

Dieser Schülerwettbewerb über Geldpolitik wird auf nationaler Ebene in verschiedenen Ländern des Euro-Währungsgebiets von der Europäischen Zentralbank organisiert. Er richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen in der 11., 12. oder 13. Jahrgangsstufe.

Für die Teilnahme am Wettbewerb wird ein vier- oder fünfköpfiges Team gebildet, welches von einer benannten Lehrkraft betreut wird. Die Fächer der Schüler/-innen spielen dabei keine Rolle, lediglich die gleiche Schule sollten sie besuchen.

In der ersten Runde muss das Team bis zum 9. Dezember 2016 am Online-Quiz teilgenommen haben. Nach der Analyse-Phase wird dann am 15. März 2017 in der dritten Runde des Wettbewerbs, der Präsentationsrunde bei der Deutschen Bundesbank, das nationale Siegerteam anhand verschiedener Kriterien (u.a. Zinsentscheidung) ermittelt.

Das erstplatzierte Team erhält 800 Euro, das zweitplatzierte Team 600 Euro und das drittplatzierte Team 400 Euro. Unterbringungs- und Verpflegungskosten für die Präsentationrunde in Frankfurt am Main werden ebenfalls von der Deutschen Bundesbank übernommen.

Weitere Informationen unter: www.generationeuro.eu

07.12.2016 - 08.12.2016

Veranstaltungshinweis

Mitgliederversammlung

der Europa Union/ Europäische Föderalisten Oldenburg e.V.

am Mittwoch, 7. Dezember 2016, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort: Europe Direct Oldenburg, Bürgerstraße 1