Unsere Website setzt nur technisch notwendige Cookies ein; zur Analyse von Besuchern werden diese nicht eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Da wir zeitweise Vidoes einbinden, die auf YouTube gehostet sind, werden ggf. Cookies gesetzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

EU-geförderte, regionale Projekte

In unserer neuen Rubrik stellen wir Projekte in unserer Region vor, die mit EU-Mitteln gefördert wurden. Natürlich handelt es sich dabei nur um eine Auswahl, es sind natürlich sehr viel mehr ...  :-)

Hier zum Weiterlesen.

Freiwilligenprojekte für junge Menschen

Im Dezember 2016 hat die Europäische Kommission den Startschuss für das Europäische Solidaritätskorps gegeben. Junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren können an breit gefächerten Solidaritätsprojekten teilnehmen, die Herausforderungen ...

Hier weiterlesen ...

Informationen / News / Hinweise

Europäischer Tag des Fahrrads

Der 3. Juni ist seit 1998 offiziell der „Europäische Tag des Fahrrads“. An diesem Tag wird nicht nur auf die Probleme durch motorisierte Fahrzeuge hingewiesen, sondern auch das Rad als gesundes und umweltfreundliches Bewegungsmittel beworben.

Wussten Sie z. B., dass es allein in Deutschland über 72 Millionen Fahrräder und über 70.000 km Radwege gibt? Also lassen Sie das Auto, wenn möglich, auch mal stehen und radeln Sie zu ihren Terminen.

Im September ist übrigens Stadtradeln in Oldenburg über einen Zeitraum von drei Wochen angesagt. Alle, die in Oldenburg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen. Unter dem Motto „Gute Taten bewegen“ treten Teams am Fahrradwettbewerb für gute Taten, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.

Weitere Infos sind bei Interesse unter folgendem Link abrufbar: https://www.stadtradeln.de/oldenburg

Aufbaupaket der EU

European Union, 2020, Audiovisual Service

27.05.2020 - Unter folgendem Link ist die Rede von EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen auf der Plenartagung des Europäischen Parlaments zum Aufbaupaket der EU einzusehen:

https://ec.europa.eu/commission/presscorner/detail/de/SPEECH_20_941

Gute Nachrichten für das Europäische Solidaritätskorps

Die Deutsche Nationalagentur „Jugend für Europa“, die für die Koordinierung des ESK in Deutschland zuständig ist, hat gute Neuigkeiten bzgl. des Freiwilligendienst bekannt gegeben. Alle Freiwilligen, die ein ESK wegen der Corvid-19 Pandemie abbrechen mussten, können einen zweiten Freiwilligendienst antreten. Insgesamt darf jedoch die Gesamtdauer von 12 Monaten nicht überschritten werden.

20.5.2020 - Europäischer Tag der Meere

Um auf die Bedeutung unserer Meere und Küsten hinzuweisen, wurde der „Europäische Tag der Meere“ 2008 von der Europäischen Union ins Leben gerufen. In den letzten Jahren ist vor allem das Thema Umweltschutz immer stärker in den Fokus des Tages gerückt. Allein in Deutschland gelangen jährlich 330.000 Tonnen Mikroplastik und 116.000 Tonnen Makroplastik in die Umwelt. So fordert die Deutsche Umwelthilfe eine konsequente Abfallvermeidungspolitik für den Schutz der Meere. Um auf diese und weitere Probleme hinzuweisen und die Bedeutung der Meere für die Umwelt ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken, wird jährlich am 20.5. der Europäische Tag der Meere gefeiert.

EUROPEANA – die virtuelle Bibliothek

Am 9. Mai feiern wir den 70. Jahrestag der Schuman-Erklärung, die den Grundstein für die heutige Europäische Union legte!

Schaut euch um in der virtuellen Bibliothek Europeana und erfahrt mehr über die Anfänge der Europäischen Union:

https://www.europeana.eu/de/exhibitions/70th-anniversary-of-the-schuman-declaration

Alle Infos und News aus dem Jahr ...

Die nächsten fünf Termine und Wettbewerbe

Let's Clean Up Europe – Ein Malwettbewerb für Kinder zwischen 4 und 15 Jahren

15.06.2020

Wie können wir Abfall vermeiden? Wie würde die Umwelt ohne Müll aussehen? Macht mit beim deutschlandweiten Malwettbewerb unter dem Motto "Let's Clean Up Europe!". Einsendeschluss ist der 15. Juni 2020.

Die besten 15 Bilder gewinnen einen Preis und werden der Öffentlichkeit präsentiert. Ihr bekommt ein Buch, Spiel oder Bastelbuch.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.letscleanupeurope.de/malwettbewerb/

Engagement Global - Preis für Migrationsprojekte

28.06.2020

Alle zwei Jahre verleiht der Service für Entwicklungsinitiativen, Engagement Global, einen Preis für herausragende kommunale Beispiele zu Migration und Entwicklung. Unter dem Namen "Kommune bewegt Welt" wird entwicklungspolitisches Engagement von Kommunen mit Migrantenorganisationen geehrt. Neben Aufmerksamkeit bekommen die Gewinner Kommunen/ Organisationen auch ein Preisgeld. Insgesamt werden 135.000 € Preisgeld verliehen. Teilnehmen können alle Städte, Landkreise und Gemeinden in Deutschland, die sich zusammen mit Organisationen und Eine-Welt-Initiativen für eine bessere Migration engagieren.

Bewerbungsschluss ist der 28. Juni 2020. Die Preisverleihung wird Ende September in Saarbrücken stattfinden. Alle Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter https://skew.engagement-global.de/wettbewerb-kommune-bewegt-welt.html.

Schulwärts! - Stipendienbasierte Lehramtspraktika im Ausland

30.06.2020

Die Bewerbungsfrist für das Stipendium SCHULWÄRTS! des Goethe-Instituts wurde bis zum 30.06.2020 verlängert.

Interessierte haben nun noch die Möglichkeit sich zu bewerben und ggf. eine Förderung für ein Schulpraktikum zu erhalten.

Alle Infos unter https://www.goethe.de/de/spr/unt/for/sch.html?wt_sc=schulwaerts

Praktikum beim Europäischen Parlament – Bewerbungsphase gestartet!

30.06.2020

Bis zum 30. Juni habt ihr die Möglichkeit euch für ein fünfmonatiges Praktikum im Zeitraum vom 1. Oktober 2020 bis 28. Februar 2021 zu bewerben. Das Traineeship bietet die Gelegenheit, Einblicke in die Arbeit des Parlaments zu erhalten. Die Praktika können in den verschiedensten Bereichen durchgeführt werden, bspw. interne und externe Politikbereiche der EU, Finanzen, Recht, Mehrsprachigkeit, Verwaltung, Infrastruktur und Logistik, Kommunikation und IT.

Weitere Infos zur Online-Bewerbung unter: https://bit.ly/2XaDKrY

Europäischer Bürgerpreis 2020 - Neue Bewerbungsfrist!

30.06.2020

Das Europäische Parlament vergibt alljährlich den „Europäischen Bürgerpreis“ für Projekte, die die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in Europa fördern.

Bis zum 30. Juni 2020 haben Bürgerinnen und Bürger nun noch die Möglichkeit, zivilgesellschaftliche Projekte für den Wettbewerb einzureichen.

Weitere Infos zum Preis und zur Bewerbung sind unter folgenden Links abrufbar: https://ec.europa.eu/eusurvey/runner/EuropeanCitizensPrize und https://www.europarl.europa.eu/austria/de/aktuell-presse/meldungen/2020-meldungen/februar-2020/pr-2020-feb-5.html

Alle Termine aus dem Jahr ...